Kunstausstellung – Thomas Plum: KREUZWEG. VIERZEHN MAL VERTIKAL

Die Ausstellung zeigt den Zyklus des Malers Thomas Plum, bei dem sich die Frage stellt: Ein Kreuzweg nach Ostern? Doch in diesem Kreuzweg, der als Sinnbild für das Leiden der Menschen in vielen Ländern der Erde angesehen werden kann, überträgt sich ein ungeahnter meditativer Aspekt. Die weitgehend monochrom gehaltenen Bilder sind universale Zeichen im spirituellen Raum.

Thomas Plum ist ein Künstler, der sich intensiv mit der Textur seiner Bildoberflächen beschäftigt. Ihr Reiz besteht darin, dass sie sowohl aus der Ferne als aus der Nähe betrachtet eine Sogwirkung entfaltet, die uns in unser Inneres führt.

Thomas Plum liegt auch die Kunstvermittlung am Herzen. Er bietet Führungen und Künstlergespräche zu seinen Bildern an.

Vernissage am 06. Mai 2023 um 16:00 Uhr.

Die Ausstellung kann jeweils Sonntags von 12:00 – 13:00 Uhr (nach dem Gottesdienst), Samstags von 13:00 – 15:00 Uhr, sowie nach Vereinbarung besucht werden (Signale-aus-HoeVi.ausstellungen@gmx.de). Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

 Wir empfehlen eine FFP2 Maske zu tragen.

Datum

Mai 06 2023 - Jun 18 2023

Uhrzeit

16:00

Veranstaltungsort

St. Theodor
Burgstr. 42, 51103 Köln

Veranstalter

Kunstraum - St. Theodor, Signale-aus-HöVi
E-Mail
Signale-aus-HoeVi.ausstellungen@gmx.de

Comments are closed.